Elisabeth-Verein Pottenstein e.V.

Elisabeth-Verein Pottenstein
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Der Elisabeth-Verein
möchte unterstützend und helfend zur Seite stehen:   

Kranken, alten und einsamen Menschen,
die sich alleingelassen fühlen

Angehörigen und Freunden,
die pflegen und begleiten

Trauernden,
die haben loslassen müssen

Allen,
denen das Thema Tod und Sterben am Herzen liegt
und die sich damit auseinandersetzen möchten




*************************************************


  
Unser soziales Engagement wird unterstützt -
wir freuen uns über eine Spende der Sparkasse Bayreuth
in Höhe von 250€,
die durch deren Verbundpartner "Deutsche Leasing" möglich wurde
und uns am 14.12.2020 überreicht wurde!










 Unser Spendenkonto:  Sparkasse Bayreuth,  
      IBAN   DE36 7735 0110 0020 9008 90

   

Unsere aktuellen Veranstaltungen:

Herzliche Einladung zur Andacht im Freien
"Kraftquellen am Weg" / "Wachsen im Licht"
am Montag, 21.06., 19 Uhr, Kurpark Pottenstein

Die nächste 45-stündige Schulung für Angehörige und Helfer
"Begleitung älterer Menschen zu Hause"
beginnt am Donnerstag 29.07. um 18 Uhr.
Bei Interesse bitte melden unter Tel. 09243 / 701 75 40

Im August möchten wir Ihnen ein
Treffen im Püttlachtal anbieten, voraussichtlich
an der Kneippanlage oder im Waldcafé,
und verbunden mit gemeinsamem Singen.

Und am Wochenende 11./12. 09. laden wir ein zu
Demenztagen am Bürgerhaus Pottenstein.
Mit einem Demenz-Parcours, der Sie den Alltag einer
demenzkranken Person selbst erleben lässt,
mit Informationsangeboten, Vorträgen, Stadtführung
und weiterem Rahmenprogramm.
Eine großartige Gelegenheit, sich aus erster Hand
über das Thema zu informieren.


- Weitere Details jeweils im Veranstaltungskalender -

***************************************************
Das Elisabeth-Lädla ...

... hat grünes Licht bekommen!
Wir dürfen ohne Test/ Anmeldung, aber natürlich mit den üblichen Schutzmaßnahmen (max 2 Kunden, mit Maske) das Elisabeth-Lädla wieder öffnen.

Geöffnet immer Montags und Donnerstags,
und immer 15-18 Uhr.

Zur Erstkommunikation und auch für andere Anlässe
finden Sie bei uns Glückwunschkarten und kleine Geschenke,
  um anderen eine Freude zu machen
    und zum Ausdruck zu bringen:
        ich denke an Dich.
Die Elisabeth-Schokolade ist auch wieder
frisch eingetroffen.

Und gemäß den Zielen unserer Namenspatronin, der Hl. Elisabeth,
soll das Elisabeth-Lädla auch ein Raum sein,
wo wir miteinander in Kontakt kommen können,
   wo Raum & Zeit für ein Gespräch ist,
      wo Fragen gestellt werden können
       & Informationen weitergegeben werden … -
          wo wir für Sie da sind.

Weiterhin wird es übrigens möglich sein, vorbestellte Dinge nach Vereinbarung abzuholen.
Dazu bitte Tel. 09243 - 7017540.














*************************
Zurück zum Seiteninhalt